[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Stefan htc
Beiträge: 34 | Zuletzt Online: 13.12.2018
Name
Stefan
E-Mail:
dszerk@onlinehome.de
Wohnort
Lübecker Bucht
Registriert am:
20.08.2016
Geschlecht
männlich
    • Stefan htc hat einen neuen Beitrag "Suche 20m P5 TS Hardtop Coupe" geschrieben. 12.12.2018

      Hallo Chris,

      danke für die Info. Du wirst Dein Traumauto schon finden. Wenn Du geduldig weitersucht und Dein Budget nicht zu eng ist, wirst Du auch etwas finden.


      Viele Grüße
      Stefan

    • Stefan htc hat einen neuen Beitrag "Vergasergrundeinstellung " geschrieben. 11.12.2018

      Hallo Ulf,
      danke für Deinen interessanten Beitrag. Nach meinen Erfahrungen verbessert auch die Umrüstung auf 12 Volt, der Einbau einer elektronischen Zündung sowie eine 220 V Warmwasservorheizung für den Kühlkreislauf das Startverhalten erheblich und sorgt für mehr Spaß mit Taunomatic.

      Viele Grüße

      Stefan HTC

    • Stefan htc hat einen neuen Beitrag "Suche 20m P5 TS Hardtop Coupe" geschrieben. 11.12.2018

      Hallo Chris,

      was ist denn aus dem schönen silbernen geworden ? War der nichts für Dich ?

      Wie sah denn die Preisvorstelung aus ? Über 20.000 Euro ?

      Viele Grüße
      Stefan HTC

    • Stefan htc hat einen neuen Beitrag "p5 htc von tim, youtube" geschrieben. 06.10.2017

      Ich bin auch bei den Alt Ford Freunden Mitglied. Dort gibt es schon einige P5 Fahrer und als der P5 50 Jahre alt wurde wurde der Wagen auch in der Clubzeitung mehr beachtet. Im Club kümmert man sich eben um alle alten Fordmodelle, da steht der P5 nicht ständig im Mittelpunkt.
      Motomobil gibt Alt Ford Freunde Mitgliedern übrigens bei vielen Teilen einen Rabatt.

      Viele Grüße

      Stefan htc

    • Stefan htc hat einen neuen Beitrag "p5 htc von tim, youtube" geschrieben. 06.10.2017

      Hallo Jürgen,

      ich meine vor allem den Hardtop P5, aber von der P5 Limo oder dem Kombi gibt es auch nicht viel Materail im Netz.

      Viele Grüße

      Stefan htc

    • Stefan htc hat einen neuen Beitrag "Umbau auf 12 V" geschrieben. 06.10.2017

      Hallo Jürgen,

      ja, wenn man schon bei 6 Volt bleibt, dann empfiehlt es sich, alles aus der Anlage herauszuholen z.B. auch ein elektronisches Blinkrelais einzubauen und die Reflektoren zu tauschen. Es ist schon erstaunlich, wie wenig von den 6 Volt bei manchen Autos beim Endverbraucher (z.B. Rücklicht) ankommen. Mit 4,5 Volt leuchtet ein Rücklicht halt nicht so prall.

      Viele Grüße

      Stefan htc

    • Stefan htc hat einen neuen Beitrag "Vorstellung" geschrieben. 05.10.2017

      Hallo Ericp5,

      dann hast Du ja einen tollen Wagen gekauft ! Schön, dass der Wagen wieder in gute Hände gekommen ist.

      Viele Grüße

      Stefan htc

    • Stefan htc hat einen neuen Beitrag "Vorstellung" geschrieben. 03.10.2017

      Hallo Eric,

      schön, dass Du in unserer Forum gefunden hast. Ich habe auch einen 20 M/TS Hardtop Coupe. Meiner ist silber und wurde 1966 gebaut.

      Hast Du ein Schiebedach ? Ist es ein Schalter oder Automatik ?

      Ist es der Wagen, der 2012 in der Zeitschrift "Träume Wagen" vorgestellt wurde ?

      http://www.traeume-wagen.de/blog/2012/06...ardtop-coupe-2/


      Viele Grüße

      Stefan htc

    • Stefan htc hat einen neuen Beitrag "Umbau auf 12 V" geschrieben. 03.10.2017

      Hallo,

      meiner ist auch auf 12 Volt umgerüstet. Ich hatte mich vorher 20 Jahre lang mit der 6 Volt Anlage herumgerägert und bereuhe es nicht, auf 12 Volt gegangen zu sein. Billig war es nicht und auch nicht unbedingt einfach (z.B. wegen der Scheibenwischerproblematik). Harald hat die relevanten Positionen schon sehr gut beschrieben. Ich freue mich bei jeder Fahrt z.B. über meine 12 Volt Drehstromlichtmaschine (in Gleichstromoptik), die mir ein kräftiges Licht und Blinklicht beschert.

      Wenn Du wenig - und vor allen meistens bei Tageslicht - fährst kann Du mit 6 Volt sicher recht gut leben. Wenn man 6 Volt läßt, dann sollte die Anlage aber sehr gut gewartet sein, ansonsten sind 6 Volt eine Katastrophe. Wenn andere Oldtimerfahrter einem mitteilen, dass sie (z.B. bei starker Sonneneinstrahlung) das Blink - oder Bremslicht nicht erkennen können, sollte einem das zu denken geben.

      Die Kontakte und die Reflektoren sollten top sein und die Batterie immer gut geladen sein, ansonsten sind 6 Volt ein hohes Sicherheitsrisiko.

      Viele Grüße

      Stefan htc

    • Stefan htc hat einen neuen Beitrag "Aussenspiegel rechts" geschrieben. 29.09.2017

      Hallo Harald,

      ich habe eben den Test gemacht, mich auf den Beifahrersitz zu setzen und dann mal in den Fahreraußenspiegel zu sehen. Man sieht dann wirklich nichts. Der Spiegel mit dem langen Arm ist zum Sehen auf jeden Fall viel besser ! Und mit dreieckigem Glas sieht er ja auch ganz gut aus.

      Viele Grüße

      Stefan htc

    • Stefan htc hat einen neuen Beitrag "p5 htc von tim, youtube" geschrieben. 29.09.2017

      Hallo Tim,

      der Film ist ein echter Genuss ! So etwas hat ein Hardtop P5 auch mal verdient, denn schließlich gibt es nicht viel Material über unser Auto im Netz.

      Viele Grüße

      Stefan HTC

    • Stefan htc hat einen neuen Beitrag "Hallo aus Leipzig" geschrieben. 17.07.2017

      Hallo Oli,

      herzlichen Glückwunsch zu dem coolen Cruiser ! Ich habe selbst ein P5 Hardtop und freue mich, dass dieser Wagen in Liebhaberhände gekommen ist.

      Ich freue mich über jeden, der wieder ein P5 Coupe aufbaut. Das verdient große Anerkennung !

      Viele Grüße

      Stefan HTC

    • Stefan htc hat einen neuen Beitrag "Vergaser 32/32 DDIST" geschrieben. 22.06.2017

      Hallo Robert,

      Shell V Power oder Aral Ultra enthalten Additive, die die Dampfblasenbildung verhindern, bzw. in Temperaturbereiche verschieben, bei denen früher verbleites Super anfing, Dampfblasen zu bilden. Ich denke auch, dass beide Spritsorten einen geringeren Anteil an Ökosprit haben. Mein 20M komt damit jedenfalls viel besser klar als mit normalen 95 Oktan Sprit. Das normale 95 Oktan Super ist abgestimmt auf Einspritzanlangen, aber als Vergasersprit ist V-Power besser und ähnlich wie der alter "Vergasersprit", wo ich diese extremen Hitzeprobleme auch nicht hatte.

      Viele Grüße
      Stefan Htc

    • Stefan htc hat einen neuen Beitrag "Vergaser 32/32 DDIST" geschrieben. 20.06.2017

      Hallo Ulf,

      ich habe in meinem 20m TS Taunomatic eine 1,2,3 Ignition einbauen lassen. So wie diese hier :

      http://www.123ignition.de/123-ignition-d...nsul-capri.aspx

      Im Sommer fahre ich momentan Shell V-Power. Der Wagen lief noch nie so gut und vor allem springt er im warmen Zusatnd viel besser an und geht nicht im Stau aus, weil V-Power nicht so schnell kocht wie der normale Sprit mit seinen Alkoholderivaten.

      Viele Grüße

      Stefan htc

    • Stefan htc hat einen neuen Beitrag "Vergaser 32/32 DDIST" geschrieben. 01.01.2017

      Hallo Ulf,

      ich wünsche Dir ein frohes neues Jahr.

      Ich kann es Dir empfehlen, neue Leerlaufdüsen (es müßten bei Dir 40er sein, es steht auf den Düsen drauf) zum Beispiel bei Ebay zu kaufen. Das hat bei meinem viel gebracht. Meiner ist übrigens auf einen 12M Choke umgerüstet.

      Viele Grüße

      Stefan HTC

    • Stefan htc hat einen neuen Beitrag "Taunomatic-Getiebe" geschrieben. 25.09.2016

      Hallo Ulf,

      die höhere Leerlaufdrehzahl auf Stufe "N" ist. Normal. Bei eingelegter Fahrstufe ist die Leerlaufdrehzahl dann deutlich geringer.

      Viele Grüße

      Stefan

Empfänger
Stefan htc
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


disconnected Taunus-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz