[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Michael Nowak
Beiträge: 38 | Zuletzt Online: 28.10.2018
Name
Michael Nowak
Wohnort
Ruhrpott
Registriert am:
17.06.2018
Geschlecht
männlich
Landkarte

anzeigen
    • Michael Nowak hat einen neuen Beitrag "Überdruck im Ventildeckel" geschrieben. 26.10.2018

      Gib mal ein wenig Öl in jedes Kerzenloch, also nicht zu wenig, so daß es sich einmal rund um den Kolben sammlen kann, dann noch einmal den Kompressionstest machen steigen die Werte stark an sind zu 99,9 % die Kolbenringe hin.

    • Michael Nowak hat einen neuen Beitrag "Überdruck im Ventildeckel" geschrieben. 26.10.2018

      Meine Worte und Erfahrungen die ich teilen kann .

    • Michael Nowak hat einen neuen Beitrag "Überdruck im Ventildeckel" geschrieben. 24.10.2018

      Dann ist es doch einfach nur schön, daß ich diese Weißheit nicht erlangen musste - da mir dieser Defekt bis heute erspart blieb und das ohne gehärtete Sitzringe oder Wunderwässerchen als Zusatz.

    • Michael Nowak hat einen neuen Beitrag "Überdruck im Ventildeckel" geschrieben. 22.10.2018

      Hallo Fordus,

      ich hab in 30 Jahren noch keinen Motor gehabt bei dem sich das Spiel verringert hat - folglich wurde es immer lauter - nicht leiser und dafür langsamer

      Grüsse Michael

    • Michael Nowak hat einen neuen Beitrag "Überdruck im Ventildeckel" geschrieben. 22.10.2018

      Mit Glück ein Ventil, aber wenn er vorher kein Ventilgeräusch gemacht hat unwahrscheinlich, Kurbelgehäuseentlüftung oder Kolbenringe . . . aber wenn er vorher keine Ventilgeräusche gemacht hat - miss mal die Kompression - nach 50 Jahren ist auch ein V6 mal verschlissen . . .

    • Michael Nowak hat einen neuen Beitrag "Suche P7 RS Chromfelgen" geschrieben. 13.10.2018

      Klar sind halt auch schon 50 jahre alt und wurden als Räder eines Gebrauchtwagen irgendwann nicht mehr gepflegt, eine gewisse Patina muss man da hinnehmen oder nach Alternativen schauen, wie Cragar ss, Keystone classis gibt es es in 7x14 und kommen der Sache schon nahe oder vom 67er Mustang die Magnum 500, ansosnten die gepulverten sind für den Kurs ein Schnäppchen, Nabendeckel und Radmuttern in Chrom, einen verchromten Steckring und dann bist Du verdammt nah dran . .

    • Michael Nowak hat einen neuen Beitrag "Frage: Bitte, bis zu welcher Körpergröße passt man gut in einen P5?" geschrieben. 12.10.2018

      Was ist ein Golf ?

    • Michael Nowak hat einen neuen Beitrag "Suche P7 RS Chromfelgen" geschrieben. 12.10.2018

      175 SR 14
      Felge 5 J x 14
      165 SR 14
      Felge 4 ½ J x 14
      20 M, P 5 Kombi
      (20 M / KO)
      4 ½ J x 13
      6.40 S 13
      165 SR 14
      reinforced
      Felge 4 ½ J x 14
      20 M, P 7 Kombi
      (45 F, 40 F)
      4 ½ J x 13
      6.40 S 13
      165 SR 14
      reinforced
      Felge 4 ½ J x 14
      20 M XL ab 1968
      (51 F, 52 F, 53 F)
      5 J x 13
      6.40 S 13
      175 SR 14
      Felge 5 J x 14
      20 M Kombi ab 1968
      (45 F, 46 F)
      4 ½ J x 13
      6.40 S 13
      175 SR 14
      Felge 5 J x 14
      HONDA
      N 360
      3.50 x 10
      5.20 - 10
      145 SR 10
      N 400
      A 600
      N 600
      3.50 x 10
      5.20 S 10
      145 SR 10
      JAGUAR
      2.4 Ltr. MK I
      5 J x 15
      6.40 S 15
      185 SR 15
      3.4 Ltr. MK I 340
      5 J x 15
      6.40 H 15
      185 HR 15
      2.4 Ltr. MK II 240
      5 J x 15
      6.40 S 15
      185 SR 15
      3.4 Ltr. MK II
      3.8 Ltr. MK II
      5 J x 15
      6.40 H 15
      185 HR 15
      MK 8 und 9
      5 ½ K x 16
      6.70 S 16
      185 SR 16
      MK 10 3.8 Ltr.
      420 G
      5 ½ J x 14
      7.50 H 14
      205 HR 14
      XK 120
      5 K x 16
      6.00 H 16
      175 SR 16
      185 SR 16
      XK 140
      5 K x 16
      6.00 H 16
      185 HR 16
      XK 150
      5 K x 16
      6.00 H 16
      185 HR 16
      20 M, P 7 Pkw, TS, Coupe
      (41 F, 42 F, 43 F,
      51 F, 52 F, 53 F)
      4 ½ J x 13
      6.40 S 13
      5)
      Die in der Klammer angegebenen Bezeichnungen sind die in den Fahrzeugpapieren eingetragenen Typbezeichnungen.
      5a)
      neben 6.40 SR 13 auch 6.50 SR 13 zulässig


      In realem Leben zieht man heute 175 70 14 auf sonst sind die seitlichen Walkkräfte einfach zu hoch und keine schnellen Kurven möglich und auch der Tüv ist ein verstanden siehe Liste, Ich fahre 195 70 15 und der Wagen fährt sich nicht schlechter als ein Granada oder MB W124 auch bei hohen Geschwindigkeiten, Hab auch noch irgendwo die Unterlagen nach denen Michael May Spur und Sturz eingestellt hat, werd ich jetzt mal heraussuchen denn diesen Einstellung wollte ich auch noch machen lassen , nach Seinen Vorgaben ;-)

    • Michael Nowak hat einen neuen Beitrag "Halli Hallo " geschrieben. 11.10.2018

      Feine und seltene Sache der 2,3 SHC ! Willkommen und pass schön drauf auf !

    • Michael Nowak hat einen neuen Beitrag "Grüße aus dem Allgäu" geschrieben. 03.10.2018

      Willkommen im Forum !
      Ich persönlich denke, daß der Wert eines Bestatters bei einem Verkauf mit Glück ein drittel des Wertes einbringt egal wie gut und wie wenig dieser gelaufen hat ,da die Klientel
      welche sich ein solches Fahrzeug vor die Tür stellt doch recht klein aufgestellt ist und zum Zeitpunkt des Angebotes genau dieses Fahrzeug mit diesem Umbau suchen muss um es zu wollen . . .

    • Michael Nowak hat einen neuen Beitrag "Suche 20m P5 TS Hardtop Coupe" geschrieben. 02.10.2018

      Schiebedach bedeutet nach 50 Jahren zu 100 % neue oder zu erneuernde Schweller . . .bei dem aus Itallien ist es natürlich nicht nur die IA für die es keinerlei Ersatz gibt auch keine Originalen Bezugsmaterialien sondern jedes Kunststoffteil und jede !!! Gummidichtung ist fertig !!! . . . .

    • Michael Nowak hat einen neuen Beitrag "heizungsregler" geschrieben. 04.09.2018

      Ich finde das ebenfalls gut , weiß aber wie bescheuert sich deutsche Dienstleister anstellen können, Wenn Fordus da eine Quelle hat und einverstanden wäre könnten wir doch , sagen wir mal 10 Stück abnehmen . . . nur so ein Gedanke . . .

    • Michael Nowak hat einen neuen Beitrag "heizungsregler" geschrieben. 02.09.2018

      kann ich morgen gerne machen !

    • Michael Nowak hat einen neuen Beitrag "heizungsregler" geschrieben. 02.09.2018

      bekommst Du für fast 100 Euro bei Motomobil, der taugt aber nicht viel, desshalb ist er auch geändert worden und sitzt dann extern dort wo jetzt Deine Zündspule verbaut ist. Also so wie bei allen P7 B ;-)
      Ich hab bei meinem das Originalgehäuse beibehalten und das Ventil herausgedreht, 15er Schlusselweite und dann verschlossen mit einer Verschlusskappe 3/4 Zoll aus dem Baumarkt. Ein Ventil aus dem P7 b hatte ich noch, man kann den Kühlwasserkreislauf aber auf diese Weise einfach überbrücken - Nachteil die Heizung ist ständig an - aber besser als undicht oder nicht mehr fahren können.

      Grüsse Michael

    • Michael Nowak hat einen neuen Beitrag "liegesitz" geschrieben. 31.08.2018

      Gott sei Dank ist meiner ein Fahrzeug und kein Schlafzeug

    • Michael Nowak hat einen neuen Beitrag "Neu dabei :-)" geschrieben. 27.08.2018

      [img][img][/img][/img]Ausbau ist easy, Licht und Wischerknopf raus, von unten mit Schraubendreher in die Aussparung des jeweiligen Schalters und ziehen, Blende abnehmen, Handschuhfach öffnen, die Schlitzschrauben raus drehen, die Pappe nach hinten drücken, dann an der Oberkante innen zwei Muttern M 8 ertasten und abdrehen, dann das Armaturenbrett ca 10 Grad nach oben und gleichzeitig sanft zu sich hinziehen - raus ist es ;-)

      Evt kann man sich das mit der Armatureblende sogar sparen, mein defektes sowie das welches ich restauriert habe hatten jeweils die M8 Muttern nur !!! über dem Handschuhfach !!! obwohl auch über der Armturenblende die Bohrungen vorhanden sind.

      Aber eines bekommen - ich habe 2 Monate und 150 Euro benötigt um ein defektes, die üblichen Risse am Lautsprecher zu bekommen .

    • Michael Nowak hat einen neuen Beitrag "Neu dabei :-)" geschrieben. 27.08.2018

      Wie gesagt es gibt nix und Armaturenbrett schon gar nicht !

    • Michael Nowak hat einen neuen Beitrag "Neu dabei :-)" geschrieben. 26.08.2018

      Hallo und herzlich willkommen,

      Monheim ist ja nen Katzensprung von Ge entfernt. Schrauben kannst Du ja offensichtlich, was ich gelesen habe. was Du unbedingt berücksichtigen solltest ist, ein alter Ford ist nicht alltagstauglich aus dem einfachen Grund , es gibt keine Ersatzteile um die Ecke und selbst Teielträger wie der Granada sind nun selbst Oldies und selten. ich will nur darauf hinweisen, weil Du aus der VW Ecke kommst und da gibt es ja ebenso wie in der Us car Szene alles an E Teilen zu kaufen und sogar neu. Technik wird immer möglich sein, Zierleisten grad bei Modellen wie Ts oder Coupe - vergiss es . Polster vergiss es - die müssen gut sein oder Du must 2 Riesen für eine Innenausstattung einplanen. Einfach mal als Nutzungs und Suchhinweise . Glück auf !

Empfänger
Michael Nowak
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


disconnected Taunus-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor