[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
andi
Beiträge: 27 | Zuletzt Online: 06.12.2021
Name
Andi
Geburtsdatum
27. August 1965
Wohnort
Kiel
Registriert am:
17.05.2021
Geschlecht
männlich
    • andi hat einen neuen Beitrag "1,7 V4 hinüber? Fortsetzung aus dem Suche Bereich" geschrieben. 30.11.2021

      Hallo und danke für die Infos und Antworten.

      Ich bin gerade in einem Not-Umzugs-Stress (daher auch jetzt erst die Reaktion). Weiß gerade noch nicht mal, ob ich den Taunus überhaupt behalten kann. An meinem neuen Wohnort ist zwar eine Garage dabei, aber die ist schon voll mit meinen Motorrädern.

      LG, Andi

    • andi hat einen neuen Beitrag "1,7 V4 hinüber? Fortsetzung aus dem Suche Bereich" geschrieben. 06.11.2021

      Jo, besten Dank erstmal miguel!

      Ein Anbieter klärte mich auf, dass es nicht nur die Ölwanne ist, sondern auch der dazugehörige Schnorchel.

      Ich zupf den Motor wohl erstmal raus und schaue dann weiter.

      Gruß, Andi

    • andi hat einen neuen Beitrag "V6 Motor für P5" geschrieben. 01.11.2021

      Boh, danke Leute!

      Vielleicht sollte ich überlegen, den V4 doch zu revidieren. Raus muss er ja nunmal sowieso. Ich werde mir das nochmal durch den Kopf gehen lassen.

      LG, Andi

      EDIT: Nochmal die Frage: Der 2.0l LC mit 85 PS ist doch eigentlich P5/P7 oder? Wenn ich so einen erwische, müsste der doch passen, oder sehe ich das falsch?

    • andi hat einen neuen Beitrag "noch ein Neuer im Forum" geschrieben. 04.10.2021

      Moinsen!

      Schön, dass sich hier noch ein Nordlicht vorstellt!

      Willkommen! Und wie ich sehe, bringst du ja schon einiges an Erfahrung und Know How mit!

      LG, Andi

    • andi hat einen neuen Beitrag "Frage zum Stoßdämpferwechsel vorne" geschrieben. 04.10.2021

      Danke Freunde!

      Ich werde eure Ratschläge befolgen. Das Projekt ist nun etwas nach hinten verschoben, weil ich den Taunus in diesem Jahr eh nicht mehr fahren würde. Zufällig hat ein Channel, den ich auf YT verfolge, das Thema auch gerade behandelt. Sehr interessant, wie ich finde!



      Danke euch allen nochmals!

      LG, Andi

    • andi hat einen neuen Beitrag "Frage zum Stoßdämpferwechsel vorne" geschrieben. 13.09.2021

      Danke für die flotte Antwort Harald!

      Dein Buch scheint deutlich besser zu sein, als mein alter Schinken von Dieter Korp Obwohl ich damals mit der Reihe "Jetzt helfe ich mir selbst" mit meinen ersten Autos groß geworden bin und da eine Menge Wissenswertes drin steht.

      Werde es die Tage mal angehen. Ein Werkzeug zum Federspannen kann ich mir von einem Bekannten ausleihen.

      LG, Andi

    • andi hat das Thema "Frage zum Stoßdämpferwechsel vorne" erstellt. 13.09.2021

    • andi hat einen neuen Beitrag ""Sitzlehnenverstellung" und Kühlerdeckel" geschrieben. 22.08.2021

      Kleine Info bzw. Rückmeldung:

      Thermostat und Kühlerdeckel sind gewechselt und die Inkontinenz des Autos ist weg, kein Überlaufen und Nachfüllen mehr.

      Sitzlehne hatte ich abgebaut und den Stoff abgezogen. Die Gewindeaufnahmen gerade gebogen und alles mit ein paar Verstärkungen verschweißt.

    • andi hat einen neuen Beitrag ""Sitzlehnenverstellung" und Kühlerdeckel" geschrieben. 17.08.2021

      Moin Mats!

      Erstmal besten Dank für die Antwort! Das hat mit weitergeholfen.

      Wegen Kühler werde ich das trotzdem mal im Auge behalten. Auf meinem Deckel steht eine 100. Sollen wohl Kilopascal sein. Bar war damals wohl noch nicht erfunden. Würde sich aber mit deiner Aussage decken.

      Mit "in Strömen" meinte ich, dass das Wasser da wirklich nicht raus tröpfelt, sondern richtig ausläuft. Allerdings hatte ich wohl aber auch zu viel drin. Heute habe ich nochmal den Versuch gemacht und das Wasser nur soweit aufgefüllt, dass die Röhren im Kühler gerade eben mit Wasser bedeckt waren - also das ganze obere Reservoir leer war. Trotzdem liefen mal eben etwas über 300 ml aus. Das finde ich jetzt nicht gerade wenig. So groß kann die Ausdehnung des Wassers auch nicht sein, soweit ich weiß ca. 3,5 Volumenprozent. Also pro Liter 35 ml. Möglicherweise ist auch der Thermostat hinüber und das Wasser fängt im kleinen Kreislauf an zu brodeln? Die dicken Schläuche zum Kühler werden auch relativ spät und langsam warm.
      Thermostat nach 10 Jahren Standzeit austauschen kann jedenfalls nicht schaden denke ich.

      LG, Andi

    • andi hat einen neuen Beitrag "Kupplung trennt nicht" geschrieben. 06.08.2021

      Moin!

      Aus der Not geboren war die Idee. Ich hatte bis dahin ja versucht, die Kupplung im getretenen Zustand mit dem Anlasser loszubrechen. Aber der Wagen machte nur Sätze, bis die Batterie alle war. Bevor ich mir nun wieder einen Trailer hätte besorgen müssen für Werkstattfahrt oder Getriebeausbau im Garten, da dachte ich, dass es wohl sinnlos sein würde, aber anderseits war es ja keine Arbeit und völlig kostenlos.

      Aus meiner Erfahrung im Motorrad-Schrauben weiß ich, dass Zeit oft ein unterschätzter Faktor ist. Beispielsweise eine Nacht den Handbremshebel mit Kabelbinder fixieren, um die letzte unwillige Luftblase aus dem System zu bekommen.

      Jedenfalls freue ich mich, dass es geklappt hat!

      LG, Andi

    • andi hat einen neuen Beitrag "Autoradio" geschrieben. 01.08.2021

      Forum -> Flohmarkt -> Suche / Biete

      Sorry Rolf, wenn du das nicht als "Marktplatz" wahrnimmst... Ich schon! Und danke auch für deine Belehrung, dass ich hier falsch wäre. Über den Preis habe ich in meiner ursprünglichen Anfrage kein Wort verloren!

      Du unterstellst mir ein kommerzielles Interesse, weil ich hier im "Flohmarkt-Suche-Teile-Forum" nach einem Autoradio gefragt habe? Geht´s noch?

      Gruß, Andi

    • andi hat einen neuen Beitrag "Autoradio" geschrieben. 01.08.2021

      Moin!

      Sorry, bin hier tatsächlich etwas seltener unterwegs. Am Anfang hatte ich jeden Tag in das Taunus Forum geschaut, aber es kam mir teilweise inaktiv vor. Ist ja auch nachvollziehbar, dass hier nicht so viel los ist, wie in einem Golf 1 Forum.

      Zudem kenne ich Foren-Marktplätze so, dass man etwas anfragt und dann ein dementsprechendes Angebot per PN erhält. Meine Anfrage wurde eher wie eine Frage im Technik-Bereich behandelt. Trotzdem besten Dank für die Hinweise und Anregungen! Aber dass es 12V Wandler gibt weiß ich und auch, dass es in der Bucht sehr viele und imho überteuerte Angebote von alten Radios gibt. Meine Frage oder Hoffnung war, ob jemand möglicherweise noch ein passendes Radio liegen hat und es verkaufen will. Ansonsten hätte ich die Frage im Technik-Bereich adressieret
      Aber trotzdem nochmal danke für die Antworten. Ich wollte keinem auf den Schlips treten!
      LG, Andi

      PS
      Radio hat sich jetzt eh erstmal erledigt, da ich beim TÜV war und eine Menge in die Technik (Karosserie, Fahrwerk, Elektrik) zu investieren habe, wenn ich das Auto wieder fahren will.

      PPS
      Habe erst jetzt das Häkchen "Bei Antworten informieren" wahrgenommen ;)

    • andi hat das Thema "Autoradio" erstellt. 25.06.2021

    • andi hat einen neuen Beitrag "Kupplung trennt nicht" geschrieben. 24.06.2021

      Kupplung trennt wieder - Auto fährt!

      Ich hatte das Kupplungspedal eine Nacht mit einer Holzlatte im durchgetretenen Zustand fixiert, am nächsten Tag ging sie wieder.

      Gruß, Andi

Empfänger
andi
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


disconnected Taunus-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz